Unsere aktuelle Reise: Südamerika

Südamerika Tour 2019/20  - 7 Monate Abenteuer

 

Sepp ist monatelang eifrig am Recherchieren und Vorbereiten - das ist wie bisher schon sein Part. Unser gemeinsamer Part: mehrere Spanischkurse, um uns in Südamerika einigermaßen verständigen zu können. Diesmal sind wir solo unterwegs, keine Reiseleitung, die für uns plant, organisiert und vor Ort dolmetscht. Das verspricht Abenteuer und sicher interessante Begegnungen!

 

Unsere Südamerika Tour startet am 6. September 2019 in Buenos Aires mit einem Spanisch-Sprachkurs, während unser Wohnmobil ab Ende August auf einem Frachtschiff der Grimaldi Reederei nach Montevideo schippert. Wir nehmen dort das WoMo unbeschadet in Empfang und fahren erst mal gen Norden Richtung Blumenau - zum zweitgrößten Oktoberfest der Welt.

 

Alles Weitere berichten wir wie immer auf der aktuellen Reiseseite.

Ein Novum gibt es: Ich dokumentiere unsere Südamerika Reise auch über die App Polarsteps, vielleicht sogar vor allem dort. Wird sich weisen …

Auf jeden Fall gibt es auf unserer Webseite einen Link zu unserer Polarsteps Reiseseite. Parallel stelle ich wieder Texte und Fotos direkt auf unsere Webseite. Ich berichte dort zumindest „ein wenig“ und sollte es mich packen auch mehr …

 

Habt ihr Lust, wieder mit uns zu reisen? Dann besucht uns doch wieder regelmäßig auf unserer „Webseite“.
--------------------------------------------------

I hope you haven’t waited too long for our next adventure journey? My part is the tour preparation in terms of paperwork, route and sightseeing highlights. Our common part is to learn Spanish to be able to have a basic conversation, because we are travelling alone; no group tour operator who is organizing the journey for us.

 

Our South America Tour starts in September 2019 in Buenos Aires with another Spanish course, while our motorhome is “swimming” over the Atlantic with a Grimaldi ferry to Montevideo.

 

We will just make it to Blumenau to enjoy the second biggest “October Fest” after Munich.

 

Gerhild reports our travel details as usual on our website and – this is new – with a new App called Polarsteps, which allows us to show our journey in more detail on a map.


If you want to learn more about our adventures, don’t hesitate to join us on our website.

_____________________________________________________________